Glasgravur, gravur auf Glas, gravieren...

Mit Laser kann man auf Glas besonders schöne Glas gravuren und Effekte erzielen. Auch Flaschen, Sektglässer, Wein- oder Biergläser eignen sich dazu. Bislang wurde zu diesem Zweck häufig die Methode des Sandstrahlens genutzt. Die Lasergravur hat gegenüber dem Sandstrahlen aber eine Reihe von Vorteilen. Das Sandstrahlen lässt tiefe Spuren entstehen; mit der Lasergravur können hingegen auch sehr feine Strukturen abgebildet werden. Zudem ist die Glasgravur mit einem Laser auch ein viel rascherer Prozess und darum auch im Preis oder in Einzelanfertigung sehr interessant.
Kontakt: Laserworld GmbH / Roosstrasse / 8105 Regensdorf / T: 044 840 00 44 / info@laserworld.ch

Geeignete Glassorten zum Lasergravieren:

Pressglas Floatglas Kristallglas Spiegelglas  

Wie funktioniert die Lasergravur auf Glas?

Ein graviertes Glas kann ganz einfach hergestellt werden. Denn bei der Lasergravur wird das Material direkt bearbeitet. Es muss keine Schablone (wie z.B. beim Sandstrahlen) erstellt werden, Preisbeispiel siehe unten.

Wie funktioniert die Gravur von Flaschen oder Gläsern?

Beim Glas gravieren mit Laser werden Trink-, Wein- oder Bier- gläser bzw. Flaschen in eine Rundgravur eingespannt. Sie können dadurch über den gesamten Umfang graviert werden. Falls Sie eine Gravur für die Hochzeit den Geburtstag oder Firmen- anlass wünschen, so schicken Sie uns einfach ihr Logo oder eine Vorlage, gerne setzen wir Ihren Wunsch um.    

Kann Glas auch mit dem Laser geschnitten werden?

Das Laserschneiden von Glas ist nicht möglich.

Preisbeispiel kosten:

Sandstrahlen - Glichekosten          Fr. 120.-      pro Glas     Fr. 7.50   Lasergravur   - Auftragspauschale Fr.  20.-       pro Glas ab Fr. 4.50
Schneiden - gravieren - markieren mit modernster Lasertechnologie GRAVIEREN - SCHNEIDEN - BESCHRIFTEN Neu.. wir Drucken!!!
copyright by Laserworld 2017